4 Kochgeheimnisse Starkoch Aarón Sánchez schwört auf – iss dies, nicht das

Als preisgekrönter Koch, TV-Persönlichkeit und Kochbuchautor Aaron Sánchez hat die kulinarische Industrie ein Gericht nach dem anderen geprägt. Vom Hosting der Emmy-nominierten Serie Taco-Trip als Richter zu dienen Gehackt und Meisterkochhat Sánchez eine lange Geschichte darin, seine Erkenntnisse über Lebensmittel mit der Welt zu teilen.

Nun setzt der Starkoch sein Wissen als Juror in der achten Staffel von fort Junior MasterChef, die heute Abend um 20 Uhr ET/PT auf FOX Premiere hat. Unter der Leitung von Sánchez, Gordon Ramsay und Daphne Oz werden 16 junge Köche im Alter zwischen acht und 13 Jahren um den Titel MasterChef Junior kämpfen und die begehrte Trophäe und ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen.

„Ich freue mich einfach über diese Kinder, die wir haben. Ich denke, sie sind super dynamisch, sehr unterschiedliche Persönlichkeiten“, sagt Sánchez in einem exklusiven Interview mit Iss dies, nicht das! „Und sie zeigen wirklich ein großartiges Gewebe dessen, was die Vielfalt unseres schönen Landes ausmacht.“

Egal, ob Sie ein etablierter Koch sind oder Ihre Kochkünste noch verbessern, eines ist sicher: Es gibt immer Raum zum Wachsen. Und Sánchez weiß ein oder zwei Dinge darüber, wie man sich in der Küche auf den Erfolg einstellt. Lesen Sie weiter, um die besten Kochtipps des Küchenchefs zu entdecken, und für mehr, sehen Sie sich 16 Promis erzählen an, wie sie Haferflocken machen.

Shutterstock

Die Qualität Ihrer Zutaten und Ihres Kochgeschirrs kann einen großen Einfluss auf das Ergebnis Ihrer Rezepte haben. Um Ihre Hausmannskost auf die nächste Stufe zu heben, empfiehlt Sánchez, sich zuverlässige, geeignete Werkzeuge – wie ein scharfes Messer – zu besorgen, einen gut gefüllten Gewürzschrank zu haben und hochwertiges Meersalz und Olivenöl zu verwenden – eines zum Kochen und eines zum Fertigstellen eines Gerichts.

„All diese kleinen Dinge machen einen großen Unterschied im Gesamtergebnis in Bezug auf den Geschmack und tatsächlich das Ergebnis, einfach wie etwas Authentisches zu schmecken“, sagt der kulinarische Star.

aarón sánchez kocht im haus und in der familie von hallmark
Paul Archuleta / Mitwirkender

Obwohl Sánchez in kürzester Zeit ein aufwändiges Gericht zubereiten kann, weiß er es dennoch einfach zu halten. Und eines seiner schnellen und einfachen Lieblingsrezepte ist sein berühmtes Chipotle Love.

Dieses aus fünf Zutaten bestehende Püree aus Chipotle-Chilis aus der Dose, geröstetem Knoblauch, Limettensaft, Rapsöl und Koriander kann für eine Vielzahl von Gerichten verwendet werden.

„Das hier ist perfekt für eine Marinade für Hähnchen. Das kannst du [also] etwas Mayonnaise und machen Sie eine ‘Chipotle Mayo’ für frische Meeresfrüchte”, sagt er.

Sie fragen sich, woher die Weide ihren Namen hat? Laut der Website von Sánchez „fühlt es sich wirklich so an, als würde man einem Gericht etwas Liebe mit einem Kick hinzufügen.“

aaron sanchez daphne oz über masterchef junior
Mit freundlicher Genehmigung von Aarón Sánchez

Als einer der prominentesten Latino-Köche in Amerika ist Sánchez leidenschaftlich daran interessiert, das Erbe seiner Familie durch Essen fortzusetzen. Und seine Liebe zur Branche begann in seinem Zuhause. Seine Mutter, Zarela Martínez, war eine Köchin und Gastronomin, der zugeschrieben wird, die mexikanische Küche nach New York City gebracht zu haben. Sie war Sánchez’ größter Einfluss und Inspiration.

Für die Junior MasterChef Richter, ein wichtiger Tipp zur Verbesserung Ihrer Küche ist es, von älteren Menschen zu lernen – wie Ihren Familienmitgliedern. Dabei schlägt Sánchez vor, sie beim Kochen zu filmen und ihre Rezepte zu katalogisieren.

„Es ist eine schöne Art, ihr Vermächtnis zu bewahren und von ihnen zu lernen“, sagt er.

aarón sánchez präsentiert sich auf dem food & wine festival 2018 des food network & cooking channel
Dave Kotinsky / Stringer

Wenn es darum geht, sich in der kulinarischen Welt zurechtzufinden, ist Sánchez’ bester Kochratschlag, Ihren eigenen, einzigartigen Stil innerhalb des Raums zu kreieren. Während das von Mentoren gewonnene Wissen von unschätzbarem Wert ist, empfiehlt er, zu versuchen, sich von denen zu trennen, die Sie beeinflusst haben.

„Ich denke, Sie müssen all diese schönen Informationen, die Sie in Ihren Erfahrungen katalogisiert haben, nehmen und dann sozusagen verbreiten und dann kulinarisch Ihre eigene Stimme erheben“, sagt er. “Und das gilt für jede Facette der Kunst, um ehrlich zu sein.”

Weitere Neuigkeiten zu Promi-Lebensmitteln finden Sie unter 5 gesunde Essgewohnheiten, von denen Daphne Oz lebt.

Brianna Ruback

Brianna ist Redaktionsassistentin bei Eat This, Not That! Sie besuchte das Ithaca College, wo sie einen Abschluss in Journalismus und Kommunikationswissenschaft im Nebenfach machte. Weiterlesen

Leave a Comment

Your email address will not be published.