Bestes Ghirardelli Brownie-Mix-Rezept

FOTO: ANDREA MONZO; FOOD-STYLIST: MAKINZE GORE

Wir sind keine Unbekannten darin, eine im Laden gekaufte Backmischung aufzupeppen: Wir haben alles von Keksen für Geburtstagskuchen bis hin zu Popcorn mit Funfetti-Kuchenmischung gemacht, und wir haben es geliebt, unsere Lieblings-Brownie-Mischungen mit der Zugabe von Snacks zu verwandeln, wie in unserer Mit Kit Kat gefüllte Brownies oder unsere Cookies ‘n’ Cream Brownies. Wenn Sie nach einer ähnlichen Technik mit etwas mehr Klasse suchen, probieren Sie diese mit Käsekuchen gewirbelten Brownies aus Ghirardellis Double Chocolate Brownie Mix. Da es sich um eine solide Marke mit Schwerpunkt auf feiner Schokolade handelt, sind diese Brownies eine Stufe besser als die anderen, die sich sowohl für ein romantisches Dessert als auch für ein Picknick eignen.

Verstehen Sie uns nicht falsch, wir lieben unser hausgemachtes Brownie-Rezept. Wenn unser Leben jedoch besonders beschäftigt ist, wissen wir zu schätzen, wie das Einsparen einiger zusätzlicher Schritte uns motivieren kann, trotzdem in die Küche zu gehen und zu backen. Mit ein wenig Unterstützung von Ghirardelli kommen diese fabelhaften Brownies mit Käsekuchen in etwa einer Stunde zusammen und verwenden weniger als 10 Zutaten. Sie sind ein halbhausgemachter Ansatz, zu dem Sie zurückkehren können, wann immer Sie das Verlangen nach Käsekuchen oder Brownies haben, ohne all den Aufwand!

Diese gemacht? Lass uns in den Kommentaren unten wissen, wie es gelaufen ist.

Werbung – Lesen Sie unten weiter

Erträge:

16


Portionen

Vorbereitungszeit:

0

Std.

5

Min

Gesamtzeit:

ein

Stunde

zwanzig

Min

ein


(18-oz.) Box Ghirardelli Double Chocolate Brownie Mix

8 Unzen.

Frischkäse, Raumtemperatur

1 Esslöffel.

Allzweckmehl

1 Teelöffel.

reiner Vanilleextrakt

Flockiges Meersalz (optional)

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website.

  1. Backofen auf 325º vorheizen. Fetten Sie eine 22,9 x 22,9 cm große Backform leicht mit Kochspray ein. Mit Flicken auskleiden, dabei an 2 Seiten 2 Zoll überstehen lassen; Flicken fetten.
  2. In einer großen Schüssel Ei, Öl und Wasser glatt rühren. Brownie-Mischung hinzufügen und umrühren, bis alles gut vermischt ist. Gießen Sie alles bis auf 1/4 c. Brownie-Teig in die vorbereitete Pfanne geben.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Zucker, Eiweiß, Mehl und Vanille verquirlen, bis alles glatt und gut vermischt ist. Löffelweise Frischkäsemischung über den Brownie-Teig geben. Löffeln Sie ein wenig reservierten Brownie-Teig in die Mitte jedes Frischkäsekleckses. Brownie- und Käsekuchenteig mit der Spitze eines Buttermessers oder -spießes vorsichtig schwenken, um einen marmorierten Effekt zu erzielen.
  4. 35 bis 40 Minuten backen, bis ein in die Mitte der Brownies eingesetzter Tester mit nur wenigen Krümel herauskommt. In der Pfanne auf einem Kuchengitter mindestens 15 Minuten abkühlen lassen oder vollständig abkühlen lassen. Mit dem Pergamentüberhang aus der Pfanne nehmen und in Quadrate schneiden. Nach Belieben mit Meersalz bestreuen.

Dieser Inhalt wird aus {embed-name} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

Käsekuchen-gewirbelte Ghirardelli-Brownies

FOTO: ANDREA MONZO; FOOD-STYLIST: MAKINZE GORE

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Werbung – Lesen Sie unten weiter

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.