Die 4 schlimmsten Käsesorten für Bauchfett, sagt die Wissenschaft – Iss dies, nicht das

Das mag kitschig klingen, aber Käse ist köstlich. Es gibt so viele Arten zur Auswahl und verschiedene Sorten davon. Sie können es Ihren Gerichten hinzufügen, Rezepte daraus machen oder es einfach in Scheiben essen. Leider müssen Sie, wie die meisten köstlich schmeckenden Lebensmittel, Käse in Maßen essen, da Sie sonst einige Folgen für Ihren Körper haben könnten, wie z. B. Bauchfett.

Abgesehen davon, dass Sie Käse mit Selbstbeherrschung essen, sind bestimmte Käsesorten schlechter für Sie als andere. Wenn Sie auf Ihr Gewicht achten, kann Käse eine wichtige Rolle in Ihrer Ernährung spielen. Allerdings kommt es darauf an, welchen Käse man isst. Die Auswahl der zu essenden Sorten mag kompliziert klingen, wenn Sie ein Liebhaber von Käse sind – woher wissen Sie, von welchen Käsesorten Sie sich fernhalten sollten? Wenn Sie versuchen, Bauchfett zu vermeiden, empfehlen Experten, sich von Schmelzkäse fernzuhalten.

Entsprechend Medizinische Nachrichten heute, Schmelzkäse sind Käse aus natürlichen Stoffen. Sie werden jedoch zerkleinert und zu einer verflüssigten Substanz aus Protein, Wasser und Öl erhitzt. Es wird dann mit emulgierenden Salzen gemischt – Salze, die normalerweise in Schmelzkäse zu finden sind – um eine stabile Öl-in-Wasser-Mischung von Flüssigkeiten zu erzeugen. Diese Mischungen werden verwendet, um Käse herzustellen, die sich verfestigen und im Wesentlichen eine längere Haltbarkeit haben.

Laut der American Heart Association wird empfohlen, täglich drei Portionen Käse zu essen. Eine Portion entspricht 1,5 Unzen, sodass Sie etwa 4,5 Portionen pro Tag essen können. Wenn Sie eine Tonne Schmelzkäse essen, können Sie das Limit für den Tag weit überschreiten. Dies liegt daran, dass Schmelzkäse Tonnen von zusätzlichem Natrium enthalten und reich an Fett und Kalorien sein kann, was zu einer Gewichtszunahme führt und im Wesentlichen Bauchfett verursacht.

Um Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, aus welchen Käsesorten Sie an Ihrem nächsten Lebensmitteleinkaufstag wählen können, haben wir einige Käsesorten entwickelt, die stark verarbeitet sind. Weitere Informationen zur Gewichtszunahme finden Sie unter Die besten Kaffeeweißer für Bauchfett – Rangliste!

Shutterstock

Laut einem Artikel von HuffingtonPost, gab es eine Zeit, in der versucht wurde, Cheez Whiz als „gesunden“ künstlichen Käseaufstrich zu bewerben. Das liegt daran, dass Whiz eine Zutat namens konjugierte Linolsäure (CLA) enthält, die natürlicherweise in Fleisch und Milchprodukten vorkommt. Es hat sich gezeigt, dass es hilft, Fett zu verbrennen und Muskeln aufzubauen.

Der Artikel besagt, dass CLA in Cheez Whiz wahrscheinlich von seinen Zutaten stammt, die Käsekultur, Rapsöl und Proteinkonzentrat sind. Das gleicht jedoch nicht die ungesunden Inhaltsstoffe aus, darunter modifizierte Speisestärke, Maissirup, Sorbinsäure und zugesetzte Farbe.

Wenn Sie Ihre CLA-Aufnahme erreichen möchten, versuchen Sie, Rindfleisch und/oder Vollmilchprodukte zu konsumieren, die auf natürliche Weise und nicht durch Schmelzkäse gefunden werden.

Amerikanischer Käse
Shutterstock

Wir sprechen von den einzeln verpackten Käse-Singles, die Sie höchstwahrscheinlich monatelang hinten im Kühlschrank aufbewahren können, ohne dass sie schimmeln.

Die FDA klassifiziert das Hinzufügen des Labels „Käse“ zu Schmelzkäse, wenn das Produkt zu mindestens 51 % aus echtem Käse besteht. Daher könnten bestimmte vorverpackte Einzelkäse in dieser Kategorie auskommen. Das Produkt wird nicht mit echtem Käse hergestellt, wenn Sie die Verpackung mit der Aufschrift „Käsenahrung“ oder „Käseprodukt“ sehen.

Um herauszufinden, welchen Käse Sie im Vergleich zu einem anderen kaufen sollten, achten Sie darauf, nach einem „echten Käse“ statt nach einem „Käseprodukt“ zu suchen. Sie möchten auch sicherstellen, dass die Zutatenliste kurz und süß ist. Je mehr Zutaten Sie sehen, desto produktreicher und unnatürlicher wird der Käse.

Ebenso sollten Sie sicherstellen, dass diese Käsescheiben wenig Fett und Natrium enthalten. Wenn auf einer Käsesingle angegeben wird, dass sie fettarm ist, überprüfen Sie die Zutaten. Wenn es Dinge wie Maissirup und Gelatine enthält, kaufen Sie es nicht.

Old El Paso Nacho-Käse-Sauce
Shutterstock

Obwohl es buchstäblich im Titel steht, gibt es technisch gesehen keinen so echten Nacho-Käse. Entsprechend Bloomberg, definiert das USDA keinen Nacho-Käse und stuft ihn daher nicht als Käse ein. Jedes Unternehmen, das Nacho-Käse-Saucen und/oder Snacks mit Nacho-Geschmack herstellt, verwendet eine andere Kombination aus Rezept und Käse. Es können Mischungen aus Cheddar, Romano, Blauschimmelkäse sein … was auch immer ihr Rezept verlangt.

Ist ein Mystery-Käse Ihre beste Option? Nein. Wenn Sie die Gläser und Dosen sehen, die in ungekühlten Regalen gelagert sind, fühlt es sich an, als würde es gegen echten Käse gehen. Obwohl köstlich und ein großartiges Topping für Chips, bringen Sie mit all den verarbeiteten Zutaten, die darin enthalten sind, große Mengen an Fett und Natrium in Ihren Körper.

Dosen einfacher Käse
Shutterstock

Denken Sie an Schlagsahne in einer Dose, aber machen Sie daraus Käse. Ein lustiges Produkt, das Sie leicht auf Cracker (oder direkt in Ihren Mund) spritzen können, und eine einfache Möglichkeit, köstlich schmeckenden Käse zu essen. Easy Cheese ist die beliebteste Marke, obwohl nur wenige Marken Käse in Dosen herstellen. Es ist zwar einfach, aber man setzt sich mit den Folgen von Schmelzkäse auseinander.

Dieser Käse ist reich an Natrium und enthält eine Reihe unnatürlicher Zutaten, um seine Haltbarkeit zu verlängern. Der Käse ist pasteurisiert, was bedeutet, dass er nicht gekühlt werden muss (auch nachdem Sie ihn geöffnet haben). Wenn Sie Bauchfett verlieren möchten, halten Sie sich von der Dose fern und machen Sie sich auf den Weg zum Käseisolat im Kühlregal.

VERBINDUNG: 33 Lebensmittel, die eine wirklich lange Haltbarkeit haben

Kayla Garritano

Kayla Garritano ist Mitarbeiterin bei Eat This, Not That! Sie absolvierte die Hofstra University, wo sie Journalismus im Hauptfach und zwei Nebenfächer in Marketing und kreativem Schreiben studierte. Weiterlesen

Leave a Comment