Schaufenstergestaltung: Designer gibt Tipps, wie man Schaufenstergestaltungen zum Strahlen bringt

Während wir nach einem Designer suchten, um über Fensterabdeckungen zu sprechen, schlugen Freunde Kim Smart von Smart Interiors in San Diego vor.

Sie macht jede Art von Innenarchitektur, einschließlich kundenspezifischer Fensterbehandlungen. Ihr YouTube-Kanal bietet unzählige kurze 5-Minuten-Videos mit Designtipps. In einem geht es darum – Sie haben es erraten – wie man Vorhänge aufhängt. Wir wollten mehr über Fensterarbeiten erfahren.

Q: Was ist die wichtigste Funktion einer Fensterabdeckung?

EIN: Für die meisten Menschen geht es um Sichtschutz und Lichtregulierung, aber Fensterabdeckungen können auch die Raumgestaltung vervollständigen. Als letzten Schliff können Fensterabdeckungen Wärme und Textur hinzufügen und mit der Polsterung harmonieren. Wir können Stoffpaneele, Jalousien, Rollläden und Jalousien verwenden.

Q: Was sind die häufigsten Fehler, die Menschen bei Fensterabdeckungen machen?

EIN: Die Leute neigen dazu, eine Stange zu kaufen, die die Breite des Fensters hat, und sie direkt auf der Leiste zu installieren. Die Stange für die Vorhänge und Volants sollte 10 bis 12 Zoll länger sein als die Breite des Fensters und 9 bis 12 Zoll über der Oberseite angebracht werden. Die zusätzliche Höhe zieht den Blick nach oben und die zusätzliche Breite lässt das Fenster größer erscheinen. Wenn die Leute sehen, wie es aussieht, sagen sie, sie wünschten, sie hätten es früher getan.

Es ist die gleiche Regel für Volants. Ein Volant für das Küchenfenster kann so hoch platziert werden, dass nur ein Splitter des Fensters verdeckt wird. Das sorgt für mehr natürliches Licht und keinen Verlust der Außensicht.

Q: Gibt es Modeerscheinungen bei Fensterverkleidungen, wie z. B. Spitzenvorhängen? In den 90er Jahren schienen Plantagenjalousien der letzte Schrei zu sein, und jetzt wünscht sich jeder horizontale Jalousien. Ich gestehe, ich habe ein paar Fenster in unserem Haus mit Jalousien aus Holzimitat gemacht. Großer Fehler.

EIN: Jalousien aus Holz waren eine Zeit lang ein Trend, aber sie sind wirklich schwer. Wenn sie vollständig angehoben sind, entsteht ein dicker Stapel von Schaufeln, der die Sicht versperrt. Schlimmer noch, in der Sonne können sie anfangen zu schälen und die Zugschnüre brechen durch das Gewicht.

Shutters gibt es immer noch und sind eine gute Wahl. Ich entwerfe seit 15 Jahren in San Diego und habe noch keinen Spitzenvorhang gesehen.

Q: Was halten Sie von Vertikaljalousien? Vor ein paar Jahren sahen wir Vertikaljalousien, die in Stoffbahnen eingebettet sind, als möglicherweise billigere Alternative zu einigen der hochwertigen Gardinen.

EIN: Ich mag sie nicht; sie sind zu groß und unhandlich. Eine bessere Lösung ist die Silhouette, die bewegliche Flügel in zwei durchsichtigen Stoffbahnen hat. Sie sind außer Sichtweite, wenn sie in den Flügelkasten gerollt werden. Ziehen Sie für weiches, gefiltertes Licht die Jalousien herunter und lassen Sie die Lamellen in einer offenen Position. Schließen Sie die Flügel aus Datenschutzgründen. Es ist ein einfacher und sauberer Look und in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Auch Rollos sind eine gute Wahl. Sie werden mit einem seitlichen Zugseil bedient und können in der Nischenwand um das Fenster montiert werden. Das einzige Problem ist, wenn Sie sie herunterziehen, können Sie weder hinein noch hinaus sehen.

Q: Was sollten wir über Vorhänge wissen und wie man sie gut aussehen lässt?

EIN: Wenn die Gardinen richtig verarbeitet sind, haben sie ein Futter, das vor Sonnenlicht schützt. Die Herausforderung besteht darin, sicherzustellen, dass sie gut hängen und nicht zu dünn oder knapp aussehen. Ein Futter aus Filzstoff verleiht zusätzliches Gewicht, sodass sie schön hängen und toll aussehen.

Q: Gibt es etwas ganz Neues in der Welt der Fensterbehandlungen?

EIN: In meinen 20 Jahren haben sich Fensterbehandlungen nicht geändert. Was sich ändert, ist die Art der Stoffe und Farben. Gardinen, Rollos, Raffrollos, Volants, Rollos und Rollläden gibt es schon lange. Geflochtene Holzschirme, die vor mehreren Jahrzehnten hergestellt wurden, sind immer noch in gutem Zustand.

Q: Verwenden Querstangen immer noch dasselbe Schnur- und Flaschenzugsystem, um Clips oder Stifte über eine Schiene zu bewegen, um die Paneele zu öffnen und zu schließen?

EIN: Ja, aber wir haben jetzt viele dekorative Holz- und Eisenstangen und Endstücke zur Auswahl. Anstatt den Stoff an der Unterseite aufzuhängen, gibt es Holzstangen mit dem Schlitz für die Schiene auf der Rückseite, sodass Sie den Traversenmechanismus nicht sehen.

Wir nähen die verschiedenen Faltenstile in Gardinenbahnen so, wie wir es immer getan haben.

Q: Sie haben an der Ostküste angefangen. Gibt es hier einen Unterschied in den Wünschen der Menschen für ihre Fenster?

EIN: Die Menschen an der Ostküste haben keine Angst vor lebhaften Farben, und sie neigen dazu, mit Lagen, Verzierungen und Raffhaltern viel aufwändiger zu sein. In SoCal sind wir tendenziell einfacher und sauberer. Die Stoffe sind leichter und heller und überhaupt nicht pingelig.

Q: Sollten alle Fensterbehandlungen in einem Haus gleich sein? Ich vermute nicht.

EIN: Ich habe gerade die letzten Behandlungen für die Fenster eines 8.000 Quadratmeter großen spanischen mediterranen Hauses mit sieben Schlafzimmern in La Jolla installiert. Mehrere Schlafzimmer haben Vorhänge, die sich von der Mitte öffnen. Manche Leute mögen es, wenn sich Vorhänge von einer Seite öffnen, aber ich mag die Symmetrie und Ausgewogenheit einer Öffnung in der Mitte. Eines der Schlafzimmer hat Fensterläden und die Küchenfenster haben Volants. Wenn Sie jedoch aus dem Esszimmerfenster schauen, sehen Sie das Haus des Nachbarn. Wir haben stationäre Paneele verwendet, die Licht hereinlassen und gleichzeitig die Sicht blockieren.

Q: Ich erinnere mich, wie ich früher einen Stangentaschenvorhang einfach auf eine Stange gefädelt habe und wie unbequem es war, ihn zu öffnen oder zu schließen. Eine Schnur zum ziehen hört sich für mich super an.

EIN: Aus diesem und anderen Gründen besteht eine wachsende Nachfrage nach kundenspezifischen Fensterbehandlungen.

Sie haben vorhin nach Trends gefragt, und mir ist einer eingefallen. Immer mehr Menschen fragen nach motorisierten Vorhängen, die sie mit einer Fernbedienung oder einem Smartphone bedienen können.

Catherine Gaugh ist freiberufliche Autorin.

Leave a Comment

Your email address will not be published.