Sheet-Pan Knoblauch-Soja-Huhn & Gemüse

Zutaten


Zutaten-Checkliste
¼ Tasse natriumarme Sojasauce
2 Esslöffel verpackter brauner Zucker
3 Knoblauchzehen, gerieben
2 Teelöffel Rapsöl
2 Teelöffel geriebener frischer Ingwer
¼ Teelöffel zerstoßener roter Pfeffer
1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenschenkel, getrimmt und in 1-Zoll-Streifen geschnitten
2 Tassen Zuckerschoten, getrimmt
1 mittelgroße rote oder orange Paprika, in 1-Zoll-Streifen geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebeln, getrimmt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
1 Teelöffel Sesamöl


Richtungen

Schritt 1


Legen Sie ein großes umrandetes Backblech in den Ofen; auf 400°F vorheizen.

Schritt 2


Kombinieren Sie Sojasauce, braunen Zucker, Knoblauch, Rapsöl, Ingwer und zerdrückten roten Pfeffer in einer kleinen Pfanne; bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Unter Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Schritt 3


Hähnchen, Erbsen, Paprika und Frühlingszwiebeln in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die Sojamischung hinzu und rühren Sie um, um sie zu beschichten. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und mit Kochspray bestreichen. Die Hühner-Gemüse-Mischung in einer gleichmäßigen Schicht auf dem heißen Backblech verteilen. Backen, einmal umrühren, bis das Hähnchen durchgegart und das Gemüse weich ist, etwa 20 Minuten. Mit Sesamöl beträufeln und zum Überziehen umrühren.

Nährwertangaben


Serviergröße: 1 1/4 Tassen
Pro Portion: 240 Kalorien; Eiweiß 23 g; Kohlenhydrate 15 g; Ballaststoffe 2g; Zucker 10 g; zugesetzter Zucker 7g; Fett 10g; gesättigtes Fett 2 g; Monofett 5g; Polyfett 3g; Cholesterin 104 mg; Vitamin A IE 1566 IE; Vitamin B3 Niacin 6 mg; Vitamin C 62 mg; Vitamin d iu 6 IE; Vitamin E IE 2 IE; Folsäure 53 mg; Vitamin K 61 mg; Natrium 667 mg; Kalzium 54 mg; Eisen 2 mg; Magnesium 47 mg; Phosphor 244 mg; Kalium 479 mg; Zink 2 mg; Omega-6-Fettsäure 2 g; Niacin-Äquivalente 10 mg; Selen 22mcg.

Leave a Comment

Your email address will not be published.