Vier Brauereien in Finger Lakes, die Sie auf Ihre To-Drink-Liste setzen sollten

Weingüter sind immer noch der große Anziehungspunkt für die Finger Lakes, aber besonders in den letzten 15 Jahren tauchen immer häufiger Brauereien auf und bringen die sommerliche Atmosphäre mit sich, nach der wir uns alle sehnen, wenn das Wetter wärmer wird: Blick auf die Küste und leckere Biere. Hier sind vier, die Sie sich ansehen sollten, wenn Sie sich das nächste Mal auf den Weg machen.

2994 Merritt Hill Road, Penn Yan; aufgebenbrewing.com

Die renovierte Scheune, in der Abandon Brewing Co. in Penn Yan untergebracht ist.

Bereitgestellt, Lisa Mayberry Photography

Für AJ Noto ist die Atmosphäre ein großer Anreiz, die Abandon Brewing Co. in Penn Yan zu leiten: Den Schimmer des Keuka-Sees von dem wiederverwendeten Bauernhaus aus zu sehen, auf dem Hopfen auf Spalieren wächst, traditionelle Biere zu trinken, die von amerikanischen IPAs bis zu Wiener Lagern reichen, und sogar ein hausgemachtes Wurzelbier.

Noto und seine Frau, Sarah Struzzi-Noto, haben die Brauerei vor drei Jahren von ihren Eltern übernommen, um sie zu verkaufen. Sein Hintergrund ist das Management von Front-of-House-Bars und er wusste, dass sie einige Dinge ändern mussten. Sie holten einen Eventmanager, um Hochzeiten und private Partys zu koordinieren, und eröffneten die Küche mit Pizza aus dem Holzofen.

„Viele unserer Stammgäste haben das Gefühl, dass es sich verändert hat, es hat eine andere Atmosphäre. Es macht mehr Spaß und viel mehr Aktivität“, sagte Noto, der wusste, dass die Finger Lakes sowohl Touristen als auch Einheimische anziehen. „Ich bin ein professioneller Musiker mit einer Band in Rochester, String Theory. Wenn du einen Ort betrittst und es still ist, ist es peinlich. Die Leute gehen und haben eine gute Erfahrung. Das war unser Ziel: Stellen Sie sicher, dass die Leute, die sich zu uns geoutet haben, eine wirklich großartige Erfahrung machen.“

Die Brauerei ist eine Zero-Waste-Anlage, recycelt Abwasser (nach DEC-Tests) und verschenkt Treber an lokale Landwirte, mit denen einige zusammenarbeiten, um frisches Obst und Gemüse in ihre Biere zu geben. Abandon arbeitet mit der Cornell University an experimentellem Hopfen, und lokale Mennoniten liefern den Teig für Pizzas.

„Wir wollen die Dinge lokal und nachhaltig halten“, sagte Noto.

Was zu versuchen: Noto bemerkte, dass sich die Tap-Liste von Woche zu Woche ändert, und sagte, ihre Flaggschiffe seien bewährt (wie das Reckless Abandon Double IPA), aber das mache nur ein paar ihrer 18 Tap-Linien aus. Um diese Zeit erwartet er, dass es einen im Bourbonfass gereiften Gerstenwein und einen belgischen Quad geben wird.

Aurora Brewing Co.

1897 NY Route 90, King Ferry, brewaurora.com

Die Gose mit Gelatoface-Früchten zeichnet ein hübsches Bild für Aurora Brewing Co. aus King Ferry.

Die Gose mit Gelatoface-Früchten zeichnet ein hübsches Bild für Aurora Brewing Co. aus King Ferry.

BereitgestelltMark Grimaldi

Mark Grimaldi, Partner von Aurora Brewing Co., sagte, es habe einige Zeit gedauert, bis sich die Brauerei etabliert habe, obwohl die Marke bereits seit 2015 existiert.

Grimaldi und seine Frau zogen nach Aurora in die Nähe ihrer Heimatstadt und kauften ein Grundstück mit einer großen Scheune. Das wurde der Beginn des Schankraums, dann ein 800 Quadratmeter großer Ort, um Biere zu probieren. COVID war in gewisser Weise ein Segen und gab Grimaldi und seinem Team die Möglichkeit, ein größeres Brausystem einzuführen, die Bar neu zu gestalten und nach und nach in mehr Teile der Scheune zu expandieren.

„Wir sind eine echte Bootstrapping-Brauerei … wir hatten eine Wiedergeburt oder einen Relaunch“, sagte er. Aurora ist eine sehr, sehr coole kleine Stadt. Wir kannten die Flugbahn, auf der sich das Gebiet befand, da es sich um ein so stark frequentiertes Erholungsgebiet handelte.“

Es hat zwar eine Weile gedauert, bis sich der Raum zusammengefunden hat, aber Grimaldi sagte, ihr Ziel sei es immer gewesen, gutes Bier zu machen. Ihre Biere sind kulinarisch ausgerichtet, wobei einige von beliebten Desserts und Cocktails inspiriert sind – Gelatoface, ein Gemeinschaftsgebräu mit Tin Barn Brewing, ist eine fruchtige Gose mit schwarzem Lava-Meersalz, Tahiti-Vanille, Brombeere und Mango. Sie haben auch an jedem Tag mehrere IPAs vom Fass und Finger Lakes Weine und Speisekarten.

„Wir machen Biere, die wir trinken wollen, und ich denke, wir machen Biere, die andere Leute trinken wollen, auf eine gute Art und Weise“, sagte Grimaldi. „Aber wir brauen gerne ein Bier, was auch immer es sein mag, ob es ein Bier mit Marshmallows oder das traditionellste Lagerbier ist. Wir genießen den kreativen Prozess.“

Was zu versuchen: Grimaldi wirbt für Auroras starkes Lagerbierprogramm, also ist es eine gute Wahl, eines davon zu bekommen – aus einem seitlichen Zapfhahn gegossen, der dabei hilft, eine flauschige Schaumkrone zu sammeln. Für diejenigen mit einem hopfigen Geschmack empfiehlt Grimaldi sein Fresh to Death-Flaggschiff-IPA.

Leave a Comment