Von Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke bis Sommer-Regenbogen-Ratatouille: 10 vegane Rezepte, die letzte Woche viral gingen!


Wenn jeder ein Auge auf ein Rezept geworfen hat, wissen Sie, dass es etwas Besonderes haben muss, das Sie ausprobieren möchten! Das ist der Fall bei diesen 10 veganen viralen Rezepten, die letzte Woche viral wurden. Sie gehören zu den besten, und vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass Sie diese unglaublichen viralen Rezeptkreationen unserer Blogger nicht verpassen möchten!

Wir empfehlen auch dringend, die herunterzuladen Food-Monster-App — Mit über 15.000 leckeren Rezepten ist es die größte pflanzliche Rezeptquelle, die Ihnen hilft, gesund zu werden! Und vergessen Sie nicht, sich unser Archiv beliebter Trends anzusehen!

1. Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke

Veganer Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke

Quelle: Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke

Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke, Minze, Pinienkernen, Zwiebeln und Limetten-Dressing ist ein wunderbares Rezept für heiße Tage. Der hausgemachte vegane Feta bringt alles auf die nächste Stufe. Dieser Wassermelonen-Feta-Salat mit Gurke von Heidrun Kubart ist ein sehr einfaches und so leckeres Rezept.

2. Sommerliches Regenbogen-Ratatouille

Veganes Sommer-Regenbogen-Ratatouille

Quelle: Summer Rainbow Ratatouille

Dieses Summer Rainbow Ratatouille von Hannah Sunderani mag wie ein einschüchterndes Gericht aussehen, aber es ist ein einfacher Gemüseeintopf aus bunten Tomaten, Zucchini, Auberginen, Sommerkürbis und duftenden Kräutern, die in einer gusseisernen Pfanne oder Auflaufform gebacken werden, bis sie weich und sprudelnd sind. Ratatouille ist ein klassisches Sommergericht aus der Provence in Südfrankreich. Überlassen Sie es den Franzosen, einen einfachen Eintopf so beeindruckend zu machen! Wir lieben dieses französisch inspirierte Regenbogen-Ratatouille zum Abendessen und nehmen es oft in unsere wöchentliche Rotation auf.

3. Gesunde Zimtstrudel-Muffins

Gesunde Muffins mit veganem Zimtstrudel

Quelle: Gesunde Muffins mit Zimtstrudel

Diese Cinnamon Swirl Healthy Muffins von Hayley sind innen feucht und haben einen Zimtstreusel-Topping mit Vanilleglasur.

4. Kichererbsen-Thunfisch-Schmelzen

Vegane Kichererbsen-Thunfisch-Melts

Quelle: Kichererbsen-Thunfisch-Melts

Diese Kichererbsen-Thunfisch-Melts von Cameron Keller sind gemütliche, cremige Kichererbsen-Thunfisch-Melts, die der perfekte cremige Snack für immer und überall sind.

5. Machen Sie eine Pause backen

Vegane Pausenbacken

Quelle: Take a Break Bakes

Diese Take a Break Bakes von Henry Firth und Ian Theasby sind eine pflanzliche Version der Steak-Aufläufe, die Sie oft in Bäckereien auf der Hauptstraße finden. Wir haben sie mit geröstetem Gemüse und extra Soße für eine wärmende und reichhaltige Mahlzeit serviert. Einmal zusammengebaut, frieren diese brillant ein und müssen für ein einfaches Abendessen nur noch aufgetaut und gebacken werden. Ausgenommen von BOSH! on a Budget von Henry Firth und Ian Theasby. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von HarperCollins, 2022.

6. Nudelsalat nach vietnamesischer Art

Veganer Nudelsalat nach vietnamesischer Art

Quelle: Nudelsalat nach vietnamesischer Art

Dieser Nudelsalat nach vietnamesischer Art von Henry Firth und Ian Theasby ist der Beweis dafür, dass gesundes Essen unglaublich lecker sein kann. Die Aromen sind ausdrucksstark, spritzig und pikant und die Texturen sind brillant knusprig und knusprig. Es ist eine Party in deinem Mund. Es hilft, einen Bandschäler zu haben, um das Gemüse dafür vorzubereiten, aber Sie können einen sehr billig kaufen. Wenn Sie keinen bekommen können, reichen ein scharfes Messer und etwas Geduld aus. Ausgenommen von BOSH! on a Budget von Henry Firth und Ian Theasby. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von HarperCollins, 2022.

7. Madras-Tofu

Madras-Tofu

Quelle: Tofu Madras

Diese Tofu-Madras von Henry Firth und Ian Theasby sind superscharfe Madras mit fleischigen Tofu-„Steaks“, die in einer würzigen Tomaten-Zwiebel-Brühe gekocht werden. Mit zwei Teelöffeln Chilipulver, das wir lieben, gibt es einen ordentlichen Hauch von Schärfe in diesem Gericht, aber halten Sie etwas pflanzlichen Joghurt bereit, um es abzumildern, wenn Sie Ihr Curry auf der milderen Seite bevorzugen. Und vergessen Sie nicht den klassischen Spritzer Zitrone zum Schluss – drücken Sie den Saft hinein und legen Sie die Zitrone darauf! Ausgenommen von BOSH! on a Budget von Henry Firth und Ian Theasby. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von HarperCollins, 2022.

8. Erdnussbutter-Tofu

Veganer Erdnussbutter-Tofu

Quelle: Erdnussbutter-Tofu

Dieser Erdnussbutter-Tofu von Haley Gallerani ist so einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich. Sie können es auch zu vielen verschiedenen Arten von Gerichten hinzufügen. Es schmeckt köstlich auf einem Bett oder Reis und bedeckt mit Salat, Avocado und Sriracha. Sie können es auch in einen Salat geben oder mit anderem Gemüse mischen.

9. Paleo-Kaffee und Kokosmilch-Eis am Stiel

Veganes Paleo-Kaffee- und Kokosmilch-Eis am Stiel

Quelle: Paleo Coffee and Coconut Milk Popsicles

Nachdem Sie die Sommerhitze überstanden haben, fühlen Sie sich vielleicht etwas unwohl. Steigende Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeit – was hat es damit auf sich?! Aber keine Sorge, denn hier ist das Gegenmittel. Stapel auf Stapel auf Stapel dieser cremigen, frostigen, kühlen Kaffee-Kokosmilch-Eis am Stiel. Diese Paleo Coffee and Coconut Milk Popsicles von Larice Feuerstein sind so gut, wie ein Frappuccino am Stiel! Es werden nur drei Hauptzutaten und ein Mixer benötigt, sodass Sie nicht einmal ins Schwitzen kommen, wenn Sie Ihren Gefrierschrank mit gefrorenem Kaffee auffüllen. Datteln verleihen die perfekte Menge an Süße und halten sie gleichzeitig frei von raffiniertem Zucker.

10. Vanillebohnenwaffeln

Vegane Waffeln mit Vanilleschoten

Quelle: Vanilleschoten-Waffeln

Diese Vanilla Bean Wafers von Stephanie McKinnie sind eine Hommage an die klassischen „Nilla Wafers“-Kekse, die Sie vielleicht als Kind gegessen haben. Sie sind etwas herzhafter als das Original, aber sie sind viel gesünder!

Erfahren Sie, wie Sie zu Hause pflanzliche Mahlzeiten zubereiten

Es ist bekannt, dass es hilft, den Fleischkonsum zu reduzieren und mehr pflanzliche Lebensmittel zu essen chronische Entzündung, Herz Gesundheit, geistiges Wohlbefinden, Fitness-Ziele, Ernährungsbedürfnisse, Allergien, Darmgesundheit, und mehr! Leider wurde der Konsum von Milchprodukten auch mit vielen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, darunter Akne, hormonelles Ungleichgewicht, Krebs, Prostatakrebs, und viele haben Nebenwirkungen.

Für diejenigen, die daran interessiert sind, mehr auf Pflanzenbasis zu essen, empfehlen wir dringend, eines unserer vielen Kochbücher auf Pflanzenbasis zu kaufen oder herunterzuladen Food-Monster-App das mit Tausenden von köstlichen Rezepten die größte Ressource für vegane Rezepte ist, um Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern, Tiere zu retten und gesund zu werden! Und wenn Sie schon dabei sind, empfehlen wir Ihnen, sich auch über die zu informieren Umgebung und gesundheitliche Vorteile von a pflanzliche Ernährung.

Hier sind einige Ressourcen für den Einstieg:

Für weitere täglich veröffentlichte Inhalte zu Tieren, Erde, Leben, veganer Ernährung, Gesundheit und Rezepten abonnieren Sie die Ein grüner Planet-Newsletter! Schließlich gibt uns die öffentliche Finanzierung eine größere Chance, Ihnen weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zur Verfügung zu stellen. beachten Sie bitte unterstützt uns durch Spenden!







.

Leave a Comment

Your email address will not be published.