Was man mit Gurken machen kann: 13 leckere Rezepte

Wir nehmen Produkte auf, von denen wir glauben, dass sie für unsere Leser nützlich sind. Wenn Sie über Links auf dieser Seite einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. PlateJoy, Inc. ist Eigentum von Healthline Media und wird von Healthline Media betrieben. Hier ist unser Prozess.

Gurken sind eine feuchtigkeitsspendende, kalorienarme Frucht – obwohl sie oft als Gemüse betrachtet wird – reich an krankheitsbekämpfenden Nährstoffen wie Ballaststoffen, Vitamin K und Antioxidantien (1, zwei, 3).

Sie sind eine wunderbare Ergänzung für jede Ernährung und ein beliebtes Grundnahrungsmittel in Hausgärten, wo sie bei minimalem Pflegeaufwand viel Obst produzieren. Außerdem werden sie häufig auf Bauernmärkten verkauft und sind in Aktien von Community Supported Agriculture (CSA) enthalten.

Wenn Sie viele Gurken haben und sich fragen, was Sie damit machen sollen, suchen Sie nicht weiter.

Hier sind 12 Ideen für die Zubereitung von Gurken sowie einige unserer Lieblingsrezepte, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Das Frühstück scheint nicht die natürlichste Mahlzeit zu sein, zu der man Gurken hinzufügen kann, aber es gibt viele Möglichkeiten, diese feuchtigkeitsspendende Frucht gleich morgens zu genießen.

1. Frühstücksklassiker

Insbesondere Gurken sind in einigen Teilen der Welt ein Grundnahrungsmittel für das Frühstück.

Viele mediterrane Kulturen integrieren regelmäßig Obst und Gemüse in das Frühstück, während einige Kulturen in China Gurken mit Eiern kombinieren.

Um Ihren Tag mit Gurken zu beginnen, versuchen Sie:

2.Gurken-Smoothie

Gurken haben einen ziemlich milden Geschmack, sodass Sie sie problemlos zu jedem Ihrer Lieblings-Smoothies hinzufügen können. Probieren Sie andernfalls eines dieser Rezepte aus, die Gurken selbst hervorheben:

3. Gurken-Joghurt-Parfait

Sie können ein Gurken-Joghurt-Parfait ganz einfach herzhaft oder süß zubereiten.

Wenn Sie Lust auf etwas Herzhaftes haben (und etwas mehr Zeit haben), probieren Sie diese Joghurtschale mit Gurken, Melone und Kichererbsen oder diese mit Rüben und Pistazien neben Gurken.

Probieren Sie für eine süße Version diesen Erdbeer-Gurken-Frühstücksjoghurt.

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ihrem Mittagessen etwas Grünes hinzuzufügen, sind Gurken die richtige Wahl.

4. Gurkensandwiches

Sie können es bereits genießen, Gurken zu vegetarischen Sandwiches oder auf traditionellen Wurstwaren wie Schinken und Truthahn hinzuzufügen. Vielleicht kennen Sie sich auch aus klassische Gurkensandwiches, die cremigen Käse mit dieser knackigen Frucht kombinieren.

Wenn Sie Gurken zum Highlight Ihres Sandwichs machen möchten, versuchen Sie, Brot gegen Gurken auszutauschen.

Darüber hinaus können Sie Gurken in kleine Scheiben schneiden, um mundgerechte Snacks oder lange Scheiben zu machen, um Hoagies im Feinkost-Stil nachzuahmen.

Sie können sogar versuchen, eine einzelne Gurke in zwei Hälften zu schneiden, das Innere auszuhöhlen und das Innere mit Ihren Lieblings-Sandwich-Zutaten zu füllen, um ein Sub-Sandwich nachzuahmen, wie dieses Rezept vorschlägt.

5. Gurken-Kimchi

Kimchi ist ein koreanisches Gericht aus fermentiertem Gemüse, Knoblauch, Ingwer und Chilischoten. Es ist nährstoffreich und vollgepackt mit nützlichen Probiotika.

Es wird oft mit Kohl zubereitet, aber Gurken werden auch häufig in Kimchi verwendet.

Hier sind ein paar Gurken-Kimchi-Rezepte zum Ausprobieren:

6. Gurkensalate

Es gibt einen Grund, warum Gurkensalate eine der wichtigsten Arten sind, diese Frucht zu genießen. Sie sind frisch, ziemlich einfach zuzubereiten und voller Geschmack.

Wenn Sie die üblichen Kombinationen mit Dill oder Tomaten satt haben, versuchen Sie stattdessen eine dieser Kombinationen:

7. Gurkennudeln

Das Ersetzen traditioneller Weizen- oder Getreidenudeln durch spiralisiertes Gemüse ist eine einfache Möglichkeit, die Kohlenhydrat- und Kalorienzahl Ihrer Mahlzeit zu reduzieren und gleichzeitig zusätzliche Nährstoffe wie Vitamine und Mineralien hinzuzufügen.

Gurken sind aufgrund ihrer natürlich langen Form ein tolles Spiralgemüse.

Wenn Sie einen Spiralschneider zu Hause haben, können Sie ganz einfach Rezepte wie diese zubereiten:

8. Gurkensuppe

Gerade in der Sommerhitze erfrischt eine kühle Gurkensuppe – und schmeichelt mit ihrer leuchtend grünen Farbe dem Auge. Außerdem sind Gurken der perfekte Partner für Sommerkräuter wie Basilikum und Koriander.

Kühlen Sie sich diesen Sommer mit einem dieser Gurkensuppenrezepte ab:

9. Gefüllte Gurken

Gurkenboote sind ein großartiges Vehikel, um zusätzliches Gemüse, Getreide und Protein einzupacken.

Schneiden Sie einfach eine Gurke in zwei Hälften, löffeln Sie eine kleine Menge des Fruchtfleischs heraus und füllen Sie sie mit den Toppings Ihrer Wahl. Hähnchensalat ist ein großartiger Ausgangspunkt, ebenso wie Garnelen und italienische Kombinationen.

Pickles, Drinks und Chips sind weitere unterhaltsame Möglichkeiten, Gurken zu essen.

10. Essiggurken

Eine der wohl beliebtesten Arten, diese Frucht zu genießen, ist die Form von Gurken.

Eingelegtes Gemüse ist nicht nur ein frischer, knuspriger, kalorienarmer Snack, sondern es ist auch eine großartige Möglichkeit, Gurken selbst zuzubereiten, wenn Sie eine große Menge haben und sie aufbewahren müssen, bevor sie verderben.

Hier ist ein Rezept für eine klassische Dillgurke, die keine Konservierung erfordert, aber im Kühlschrank einige Wochen frisch bleibt.

Sie könnten auch an diesem mediterran inspirierten Gurkenrezept interessiert sein, das mit Koriander, Lorbeerblatt und Jalapeños aromatisiert ist.

11. Sommergetränke und Desserts

Gurken sind im Hochsommer in ihrer Blütezeit. Sie sind bereits ziemlich erfrischend, aber Sie können sie zu Desserts und Sommergetränken – alkoholischen und alkoholfreien gleichermaßen – hinzufügen, um sich abzukühlen.

Zum Beispiel ist Gurkensaft allein feuchtigkeitsspendend und nahrhaft. So ist Gurkenlimonade.

Probieren Sie für einen alkoholischen Leckerbissen Gurken-Margaritas in einem Gurkenkühler.

Für Desserts lassen sich Gurkensorbet und Gurken-Erdbeer- oder Gurken-Wassermelonen-Eis am Stiel mit nur einer Handvoll Zutaten ganz einfach zu Hause zubereiten.

13. Gurkenchips

Gurken sind bekannt für ihre Knusprigkeit, wenn sie frisch oder eingelegt sind, aber sie funktionieren auch überraschend gut als getrocknete Chips.

Sie können Ihre eigenen Gurkenchips mit einem Dörrgerät oder in Ihrem Ofen herstellen.

Bei beiden Methoden dauert es einige Stunden zwischen der Zubereitung und der Kochzeit, daher sind Gurkenchips am besten geeignet, wenn Sie eine große Menge Gurken haben.

Gurken sind eine gesunde, erfrischende Frucht. Sie können sie den ganzen Tag über in Mahlzeiten, Snacks, Getränken und Desserts genießen.

Wenn Sie mit neuen Ideen experimentieren möchten, probieren Sie eines der einfachen Gurkenrezepte oben aus.

.

Leave a Comment